Updates

Einladung zum Züchterseminar 21.02.2016 in Gelsenkirchen

Einladung herunterladen (PDF) ...

Die Magyar Agár News 01/2015

DWZRV Magyar Agár News

sind online ...  ]

Themenheft Jagd- und Coursingverhalten unserer Windhunde

Kurz vor Saisonbeginn ...  ]

Akutelle Infos zur Beantragung des…

Internationalen Championats der FCI ...  ]

Irish Wolfhound Langlebigkeitsstudie…

...hier gibt es Informationen! ...  ]

Unsere Windhunde 11/2013 – Themenheft…

..."Unbekannte Windhundrassen" - Lesen lohnt sich! ...  ]

Das neue DWZRV-Forum…

...ist online! ...  ]

Vortrag zum DNA-Test zur Rassebestimmung bei Windhunden…

...von Dr. Barbara Wimmer ...  ]

+ Korrektur im Coursingkalender: Das Coursing in Gröditz findet am 29.Mai 2016 statt + Info zur FCI Bahn WM 2016 + Schulung für Renn-u.Coursingleiter sowie Sekretariats-Mitarbeiter am 27.02.2016 + Senden Sie bitte Ihre Anmeldung zu Körveranstaltungen künftig an Frau v.Lehn; zuchtbuch@dwzrv.com + Bedingungen zur Aufnahme in die Züchterliste + Information zur Beitragsrechnung 2016 + Die Terminübersicht für 2016 ist online +

Dual Winner Donaueschingen 2016

Der Dual Winner Donaueschingen 2016 setzt sich zusammen aus den Ergebnissen des Internationalen Coursings in Trautskirchen am 2.& 3.April sowie der Ausstellung Winner Donaueschingen am 13.August 2016.
Der Meldeschluß für das Coursing ist bereits am 21.März 2016.
Seien Sie mit dabei und sichern Sie sich die Qualifikation zur Teilnahme am Kombinationstitel.
Viel Erfolg.

Teilnahmebedingungen

Erfreuliches aus den USA: Anerkennung der Rasse Sloughi

Seit dem 5. Januar 2016 ist der Sloughi als Rasse vom Amerikanischen Kennel Club voll anerkannt. Hier der amerikanische Standard

European Irish Wolfhound Congress 2016 in Deutschland

Die neue Homepage für den European Irish Wolfhound Congress 2016, Germany ist online
Das 4-tägige Event bietet ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm, 2 CAC-Ausstellungen und viele andere Highlights.
Weitere Details folgen – wir freuen uns auf Sie.
Veranstalter: DWZRV

Flyer herunterladen (PDF) ...

Programm herunterladen (PDF) ...

Unsere Glückwünsche an die Bundessieger 2015

Wir freuen uns mit Ihnen über die Erfolge anlässlich der VDH-Bundessieger-Ausstellung 2015.
Bitte reichen Sie uns Ihre Fotos zur Veröffentlichung ein

Die neuen Bundessieger finden Sie hier

Und hier die vorläufigen Ergebnisse Gr.10 und Gr.5

Welthundeausstellung in China 2019

Die FCI hat auf die Diskussion um die Ausrichtung der Welthundeausstellung 2019 in China reagiert.
Das Anschreiben des FCI Präsidenten, das per Einschreiben an den Gouverneur der Provinz Guangxi in China gesandt wurde finden Sie auf der Homepage der FCI

Der DWZRV-Vorstand stimmt sich hier eng mit dem Verband für das Deutsche Hundewesen als unmittelbare FCI-Mitgliedsorganisation ab.
Die Position des VDH

Hier geht es zur Petition

Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite!

Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik?

Sie haben Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik?
Nutzen Sie unser Kontaktformular, wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Deutscher Windhundzucht – und Rennverband e.V. – Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Themen rund um den Windhund und die Mediterranen Rassen!

Haltung des DWZRV zum professionellen Windhund-Rennsport

Die Haltung des DWZRV gegenüber professionellen Windhundrennen ist eindeutig, eine wie auch immer geartete Zusammenarbeit mit Mitgliedern des Deutschen Greyhound Clubs (DGC) bzw. der Continental Greyhound Racing Confederation (CGRC) lehnen wir strikt ab.
Die gemeinsame Resolution der Windhundsportvereine, der Greyhoundbesitzer und der Landesgruppen zeigt die Geschlossenheit der DWZRV-Mitglieder in dieser Angelegenheit.

Dass auch im Heimatland der Rasse Greyhound der professionelle Windhund-Rennsport inzwischen kritisch gesehen wird, zeigt der Artikel Englische Presse bewirkt Positives über die Untersuchung der Parlamentarischen Arbeitsgruppe zum Tierschutz bei Renn-Greyhounds in England. Die deutsche Übersetzung der vollständigen Fassung dieser Untersuchung finden Sie hier

Über Fakten, Hintergründe und Auswirkungen des Profirennsports können Sie sich weiterhin auf der englischsprachigen Webseite Greyt Exploitations informieren.

Deswegen gilt:
Der DWZRV hat sich der Pflege des Tierschutzgedankens in seiner Satzung verpflichtet. Professionelles Windhundrennen, verbunden mit Wetteinsatz, lehnt unser Verband ab.
Wir fördern den Hobbysport zur Beschäftigung und Gesunderhaltung unserer Windhunde.